Zum Inhalt springen

Interview im SEOPRESSO-Podcast zu Googles BERT Update & GPT-3

In der aktuellen Folge SEOPRESSO , dem Podcast von Searchmetrics habe ich mit Host Björn Darko über Googles BERT Update a.k.a. DeepRank sowie über GPT-3, ein neues Sprachverarbeitungsmodell und die Möglichkeiten und Grenzen aktueller Technologien im Bereich NLP (natural language processing) + KI gesprochen.

Konkret reden wir über folgende Punkte:

  • Welche Auswirkungen hat BERT auf die Suche?
  • Kann man für BERT optimieren?
  • Ist das Keyword tot?
  • Textautomatisierung mit GPT-3 (Mein Artikel hierzu)
  • Was macht Google in Zukunft?
  • Wie sieht SEO in 5 Jahren aus?
  • u.v.m.

Ihr könnt euch das Interview als Video bei Instagram TV anschauen:

Die Podcast-Folge auf Spotify anhören:

oder die Folge bei SoundCloud hören:

Über das positive Feedback habe ich mich übrigens sehr gefreut! Hier ein Beispiel:

https://twitter.com/florianelbers/status/1339315791104274432
Kai Spriestersbach

Kai Spriestersbach

Kai Spriestersbach ist erfolgreicher Unternehmer und digitaler Stratege mit einem Master-Abschluss in Web Science. Er ist Inhaber von AFAIK und WebmasterPro und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Aufbau und der Optimierung von webbasierten Geschäftsmodellen. Als einer der erfahrensten Search Marketing Experten im deutschsprachigen Raum hat er mehr als 25 Vorträge auf SEO- und Online-Marketing-Konferenzen in Deutschland und Österreich gehalten. In den letzten Jahren hat er sich intensiv mit Large Language Models beschäftigt und sich als Experte für die Textgenerierung mit Hilfe künstlicher Intelligenz etabliert. Seine Karriere begann er mit einer Ausbildung zum Mediengestalter (IHK), bevor er den Bachelor of Science (B.Sc) in E-Commerce absolvierte. Anschließend erwarb er den Master of Science (M.Sc) in Web Science und forscht aktuell an der RPTU im Bereich angewandter generativer KI.

×